Zu den Inhalten springen
07.05.2020, Lüdenscheid

Musikalische Leckerbissen gegen den Corona-Blues

Musikalische Leckerbissen gab es für die Bewohner des Seniorenzentrums Hellersen am Mittwoch bei strahlendem Sonnenschein. Im Innenhof der Einrichtung hatte sich Rainer Greiss platziert und das E-Piano für ein zweistündiges Konzert mitgebracht. Mit Volksliedern und Schlagern auch aus der Jugendzeit der Senioren machte der Profi-Musiker den Bewohnern des Seniorenzentrums eine große Freude.

Schon beim Aufbau tauchten die ersten Bewohner auf und genossen die Zeit, bis Rainer Greiss das erste Lied mit voller Stimme erklingen ließ. Die meisten Bewohner lauschten dem Konzert aber von den Fenstern der Einrichtung aus, entweder auf ihren Zimmern oder in den Gängen mit bodentiefen Fenstern, von wo aus man einen schönen Blick in den Hof hat.

Auch wenn man sich bei den stimmungsvollen Liedern nicht einhaken und schunkeln konnte, so war es für alle ein wohlklingender Ohrenschmaus und eine tolle Abwechslung in dieser schweren Corona-Zeit.

"Eigentlich sollte es ein schönes Maifest werden, das traditionell jährlich in unserem Haus stattfindet", so Ute Jurka, Leiterin Sozialer Dienst im Seniorenzentrum, "doch in diesem Jahr ist halt alles anders und es ist dann trotzdem schön, unsere Bewohner während des Konzerts so froh und munter zu erleben."

Kategorien: