Zu den Inhalten springen
30.06.2020, Lüdenscheid/Werdohl/Letmathe

Ab dem 01.07.2020 erleichtert die Landesregierung Besuche in Pflegeeinrichtungen

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales erleichtert erneut Besuche in den Pflegeeinrichtungen. So sind zum Beispiel ab sofort in den Pflegeeinrichtungen ausdrücklich wieder körperliche Berührungen zugelassen. Auch Besuche außerhalb der Einrichtungen sind wieder möglich. Ab dem 1. Juli können Bewohnerinnen und Bewohner zudem wieder Besuch in ihren Bewohnerzimmern empfangen.
Infektionsschutz ist lebensnotwendig. Soziale Kontakte sind es aber auch.
Anfang Mai wurden die Besuchsregelungen erstmals gelockert. Wir sind froh, dass die Infektionszahlen es dem Ministerium erlauben, dass die Besuchsregelungen nun nochmals ändern können.
Klar ist aber auch: Das Virus ist immer noch da. Wir müssen weiterhin wachsam sein und wirksame Infektionsschutzmaßnahmen in den Einrichtungen verankern. Dies haben wir mit einer Überarbeitung des Besucherkonzeptes getan.

Kategorien: